MONOCLE 10/2020

MONOCLE 10/2020
12,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage

  • VKE20010
  • Grossbritannien
  • Englisch
  • 17. September 2020
'Wie man eine bessere Welt gestaltet' ist das Thema der Oktober-Ausgabe von MONOCLE. Die Ausgabe ist ein Appell für eine bessere Ausgestaltung der verschiedensten Facetten des Lebens und enthält u.a. Beiträge über Wüstenarchitektur in Arizona, Perspektiven des Einzelhandels und die Zukunft der Kinos. Vor der U.S. Wahl, aus der der 46. Präsident der USA hervorgehen könnte, befragt MONOCLE 46 Denker und Meinungsmacher, wie sie vom Weißen Haus aus ein besseres Amerika gestalten würden. MONOCLE Korrespondentin Leila Molana-Allen berichtet über ihre Erlebnisse während der Explosion in Beirut am 04. August und über die Situation in Libanons Hauptstadt in den darauffolgenden Tagen. Besuchen Sie mit MONOCLE Schreiner im Bregenzerwald, Winzer in Portugal, den Gropius Bau in Berlin und den neuen Campus des Schweizer Pharmakonzerns Novartis in Basel.

Die englischsprachige Zeitschrift MONOCLE wurde im Jahr 2007 von dem bekannten Journalisten... mehr
Was erwartet Sie in "MONOCLE 10/2020"

'Wie man eine bessere Welt gestaltet' ist das Thema der Oktober-Ausgabe von MONOCLE. Die Ausgabe ist ein Appell für eine bessere Ausgestaltung der verschiedensten Facetten des Lebens und enthält u.a. Beiträge über Wüstenarchitektur in Arizona, Perspektiven des Einzelhandels und die Zukunft der Kinos. Vor der U.S. Wahl, aus der der 46. Präsident der USA hervorgehen könnte, befragt MONOCLE 46 Denker und Meinungsmacher, wie sie vom Weißen Haus aus ein besseres Amerika gestalten würden. MONOCLE Korrespondentin Leila Molana-Allen berichtet über ihre Erlebnisse während der Explosion in Beirut am 04. August und über die Situation in Libanons Hauptstadt in den darauffolgenden Tagen. Besuchen Sie mit MONOCLE Schreiner im Bregenzerwald, Winzer in Portugal, den Gropius Bau in Berlin und den neuen Campus des Schweizer Pharmakonzerns Novartis in Basel.

Die englischsprachige Zeitschrift MONOCLE wurde im Jahr 2007 von dem bekannten Journalisten Tyler Brûlé gegründet und erscheint seitdem mit 10 Ausgaben jährlich. Getreu dem MONOCLE-Motto „Keeping an eye and an ear on the world“ bietet die Zeitschrift ihrer weltweiten Leserschaft in unverwechselbarer Weise Reportagen und Informationen zu einem breiten Themenspektrum: von internationalen Angelegenheiten und Wirtschaft über Design und Mode, bis hin zu Kultur, Reisen, Städtebau, Essen u.v.m. MONOCLE unterhält ein Netzwerk von Korrespondenten rund um den Globus. So ist das Magazin immer am Puls der Zeit und nah an den neuesten Entwicklungen und Trends.

Zuletzt angesehen
Zahlung via PayPal Zahlung per Kreditkarte Zahlung per SEPA-Lastschrift Zahlung per Vorkasse Versand per DHL Versand per Deutsche Post